Ausgleichsenergie

Wir zeigen die wirtschaftlichen Effekte von Ausgleichsenergiekosten auf, die in Zeiten hoher Wettbewerbsintensität und sinkender Margen ein relevanter Wettbewerbsfaktor für Marktakteure sind.

Was können wir für Sie tun?

Sie haben Fragen zu diesem oder einem anderen Thema? Wir helfen Ihnen gerne weiter und freuen uns von Ihnen zu hören. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

Ihr Ansprechpartner

Julius Ecke
Tel. +49 (0)30 695175-0
E-Mail: julius.ecke@enervis.de

Array ( [0] => 14370 [1] => 14348 [2] => 13507 [3] => 13004 [4] => 12633 [5] => 11192 [6] => 12199 [7] => 11786 [8] => 11520 [9] => 11507 )

Weitere Themen

Photovoltaik im EEG 2021: Energiewirtschaftliche Bewertung

Hintergrund:
Der Referentenentwurf zum EEG 2021 enthält umfassende
Änderungen, die großen Einfluss auf die Wirtschaftlichkeit
von Investitionen in PV-Projekte haben werden. …

EEG 2021: Bedeutung des Entwurfs für Investitionen in Wind Onshore & PV Projekte

Hintergrund:
Der Entwurf zum EEG 2021 enthält umfassende Änderungen,
die großen Einfluss auf die Wirtschaftlichkeit von Investitionen
in Erneuerbare Energien Projekte haben werden. …

Corona-Krise im Strommarkt: Studien quantifizieren Auswirkungen auf Strompreise & Marktwerte

Die Auswirkungen der Corona-Krise im Strommarkt sind unübersehbar: Nachfrage-rückgang, CO₂-Preisverfall und deutlich niedrigeres …