Lastflussmodelllierungen

Unser Gasflussmodell bildet den europäischen Markt ab. Wir erstellen mit unserem Modell unter anderem Mengenbilanzen für die verschiedenen Marktgebiete (Zonen) in Europa, beziffern Kapazitäten zwischen Regionen und ermitteln ggf. auftretende Kapazitätsengpässe. Unsere modellgestützten Analysen ermöglichen die energiewirtschaftliche Bewertung von Assets, wie Gasspeicher oder Netzinfrastruktur und liefern die Basis für die Ableitung von Unternehmensstrategien.

Was können wir für Sie tun?

Sie haben Fragen zu diesem oder einem anderen Thema? Wir helfen Ihnen gerne weiter und freuen uns von Ihnen zu hören. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

Your Contact

Sebasian-Werner Klein
Tel. +49 (0)30 695175-0
E-Mail: werner.klein@enervis.de

Array ( [0] => 11667 [1] => 11484 [2] => 11319 [3] => 11237 )

Weitere Themen

Ausschreibungen Energie

Wir unterstützen bei der Gas- und Strombeschaffung für Weiterverteiler und …

»enervis on site« 2020

Die zunehmende Komplexität an den Energiemärkten erfordert es, Wichtiges von Unwichtigem zu trennen. Dabei gilt es, detaillierte Analyse mit Augenmaß und geeigneter Aufbereitung zu …

trimod – Flexibilität aus Gasspeichern und Lieferverträgen optimieren

»Flexibilität ist derzeit nichts wert« – so lautet eine gängige Marktweisheit. Ist dies gerechtfertigt oder lassen sich dennoch Wertbeiträge erzielen? Das Analysetool trimod hilft …