Ausblick auf den europäischen Strommarkt bis 2060. Langfristige Marktstudie.

Die europäischen Strommärkte steuern auf eine Phase des radikalen Wandels zu: Alternde Kraftwerksflotten, nationale Klimaschutzmaßnahmen, E-Mobilität und Speichertechnologien in Kombination mit Anschlussinvestitionen für erneuerbare Energien werden einen grundlegenden Wandel mit sich bringen. Versorgungsunternehmen, Investoren, Projektentwickler, IPPs und industrielle Großverbraucher müssen ein klares Verständnis der Werttreiber auf den Strommärkten haben.

Diese Studie untersucht mögliche und konsistente Entwicklungen in den wichtigsten europäischen Märkten und liefert eine Grundlage für die Bewertung bestehender und zukünftiger Investitionen. Unsere Kunden profitieren von bei Banken akzeptierten Prognosen der Strompreise, der Marktwerte für erneuerbare Energien, Preisspannen und Erzeugungs-Mix auf Länderebene.

SZENARIEN & ERGEBNISSE

  • Der European Power Market Outlook von enervis bietet Ihnen entweder ein Best-Guess-Szenario oder drei konsistente und plausible Szenarien (Current Efforts, High Ambition, Delayed Transition), wie sich die europäischen Strommärkte bis zum Jahr 2060 entwickeln könnten
  • Die Ergebnisse werden nach Ländern auf Jahresbasis dargestellt.
    • Optional: Herkunftsnachweise (HKN bzw. GoO)
    • Optional: Stündliche Day-Ahead-Preise und Marktwerte der Erneuerbaren
    • Monte Carlo Analyse, aggregierte Erzeugungsgänge für Erneuerbare oder Intra-Day-Indikatoren auf Anfrage
  • Modellgestützte Einsatzplanung konventioneller und erneuerbarer Technologien für einen realistischen und konsistenten Ausblick auf die Erfassungspreise bestehender und künftiger Anlagen
  • Bis zu vierteljährliche Updates, Abo-Service verfügbar
  • Support: Inkl. persönliches Q&A mit unseren Experten

Detaillierte Informationen erhalten Sie hier:

Produktinfo

Gerne erstellen wir Ihnen zu diesem Thema ein individuelles Angebot. Klicken Sie hierzu auf den Button »Ihre Anfrage« und geben Ihre Kontaktdaten ein. Nach Eingang Ihrer Anfrage erhalten Sie von uns eine Eingangsbestätigung per E-Mail, anhand derer Sie Ihre Angaben auf Richtigkeit prüfen können. Ein verbindliches Angebot senden wir Ihnen in der Regel innerhalb eines Werkstages zu.

Die von Ihnen angegebenen Daten benötigen wir für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Selbstverständlich gehen wir mit Ihren Daten vertraulich um. Mehr zum Umgang mit personenbezogenen Daten und Informationen über Ihre Rechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Was können wir für Sie tun?

Sie haben Fragen zu diesem oder einem anderen Thema? Wir helfen Ihnen gerne weiter und freuen uns von Ihnen zu hören. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

Ihr Ansprechpartner

Dominik Neetzel
Tel. +49 (0)30 695175-0
E-Mail: Dominik.Neetzel@enervis.de

Array ( [0] => 23286 [1] => 23059 [2] => 23058 [3] => 23057 [4] => 22968 [5] => 22471 [6] => 22464 [7] => 22330 [8] => 21795 )

Weitere Themen

Online-Seminar

Wärmespeicher – Flexibilitätsoption für die klimaneutralen Wärmenetze von morgen​

Wärmespeicher in Form von Pufferspeichern sind bereits heute ein bewährter Bestandteil von Wärmenetzsystemen. Insbesondere beim Einsatz von KWK-Anlagen ermöglichen sie die …

Stromvermarktung von EE-Projekten: PPA versus Direktvermarktung

12.06. – 13.06.2024
Online Veranstaltung der bdew akademie
Referent enervis: Dr. Nicolai Herrmann und Christian …

Windenergie Finanzierung und Direktvermarktung

13.03. – 14.03.2024
BWE Veranstaltung
Veranstaltungsort: Berlin, NH Collection Berlin Friedrichstrasse
Referent enervis: Dr. Nicolai Herrmann und Fritz …