Biomethanpreismodell

Biogene Brennstoffe wie Biomethan können im Strom-, Wärme– und Verkehrssektor einen substantiellen Beitrag zur CO₂-Reduktionsminderung leisten. Insbesondere Biomethan aus nachhaltigen Substraten wie Abfällen und Reststoffen kann eine
COâ‚‚ -arme Alternative zu fossilem Erdgas darstellen.

Die noch unklaren politischen und energiewirtschaftlich Entwicklungen, sowie der intransparente Markt stellen Investoren und Anlagenbetreiber jedoch vor die Herausforderung unsicherer Preisentwicklungen von Biomethan.

Die Biomethanpreisprognosen der enervis liefert hierfür eine fundierte Analyse wesentlicher Preistreiber unter Berücksichtigung unterschiedlicher Zukunftsszenarien. Hierfür haben wir ein Biomethanpreismodell entwickelt. Der Biomethanmarkt wird dazu in dem Modell in die Sektoren Strom, Wärme und Verkehr unterteilt. In der Modellierung kann zwischen verschiedenen Arten von Biomethan (z.B. Nawaro, Abfall- und Reststoffe) unterschieden werden. Output des Modells sind somit jährlich aufgelöste Biomethanpreise welche eine wichtige Grundlage für Investitionsentscheidungen und die Prüfung von Verträgen bieten.

Was können wir für Sie tun?

Sie haben Fragen zu diesem oder einem anderen Thema? Wir helfen Ihnen gerne weiter und freuen uns von Ihnen zu hören. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

Ihr Ansprechpartner

Miltiadis Zervas
Tel. +49 (0)30 695175-0
E-Mail: miltiadis.zervas@enervis.de

Array ( [0] => 18997 [1] => 18711 [2] => 18220 [3] => 18204 [4] => 18202 [5] => 17929 [6] => 16972 [7] => 16120 [8] => 16764 [9] => 16531 )

Weitere Themen

Online-Seminar

Gasbeschaffung in Krisenzeiten – Welche Optionen existieren im Markt?

Der Gasmarkt ist weiterhin angespannt. Hohe Preise in Kombination mit einer hohen auch untertägigen Volatilität fordern ihren Tribut. Anbieter ziehen sich aus den Märkten zurück und …

Online-Seminar

PPA Intensiv-Seminar: PPAs verstehen, bewerten und erfolgreich abschlieĂźen

Der Markt für Power Purchase Agreements (PPAs) boomt in Deutschland und Europa. PPAs sind ein zentrales Absicherungsinstrument für Projektierer und Investoren und dienen der …

Regionale Wärmemarktstrategie

Der Wärmemarkt ist für viele kommunale Energieversorger von herausragender wirtschaftlicher Bedeutung. Aufgrund der verstärkten Klimaschutzanstrengungen steht er vor einem tiefgreifenden …