Effiziente Beschaffung von PPAs per Ausschreibung und rundenbasierter Auktion

Effiziente Beschaffung von PPAs per Ausschreibung und rundenbasierter Auktion

Case-Studies aus dem Markt zeigen, dass das Feld der Vergabeverfahren sich von Verhandlungen, über Ausschreibungen mit vorgegebenen Rahmenverträgen bis hin zu rundenbasierten Auktionsverfahren erstreckt. So schließt beispielsweise Google PPAs mit guten Ergebnissen über rundenbasierte Auktionen ab.

Die Recherchen zeigen auf, dass die Instrumente dabei umso komplexer werden, je größer der avisierte Markt ist und je höher damit auch die Chance ist, dass es zu einem breiten und intensiven Wettbewerb kommt.

Ist das Marktfeld der PPA-Anbieter nicht zu eng, so sollten „Offtaker“ aus der Industrie die Durchführung von Ausschreibungen oder sogar Beschaffungsauktionen prüfen.

Eine Machbarkeitsstudie kann dabei schnell aufzeigen, ob das Projekt „Strombeschaffung per PPA“ für einen Industriekunden interessant ist.

In der Beratungspraxis der enervis hat sich darüber hinaus herauskristallisiert, dass bei der Vertragsprüfung ein Augenmaß unbedingt auch auf dem Abprüfen der Entscheidungsräume der Beteiligten liegen sollte. Denn: Entscheidungenspielräume lassen häufig „Gaming“-Potenzial offen.

In diesem enerviews+ geben wir Ihnen eine detaillierten Einblick. Fragen Sie hier den ausführlichen enerviews+ an.

Gerne stehen wir Ihnen für Diskussionen oder Rückfragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung.

Nachdruck oder Veröffentlichung, ganz oder teilweise, nur mit schriftlicher Zustimmung der enervis energy advisors GmbH. Es wird keinerlei Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der hier bereitgestellten Informationen übernommen.

Was können wir für Sie tun?

Sie haben Fragen zu diesem oder einem anderen Thema? Wir helfen Ihnen gerne weiter und freuen uns von Ihnen zu hören. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

Ihr Ansprechpartner

Julius Ecke
Tel. +49 (0)30 695175-0
E-Mail: julius.ecke@enervis.de

Array ( [0] => 13507 [1] => 13284 [2] => 13004 [3] => 12633 [4] => 12499 [5] => 12467 [6] => 11338 [7] => 11192 [8] => 12199 [9] => 11439 )

Weitere Themen

Corona-Krise im Strommarkt: Studien quantifizieren Auswirkungen auf Strompreise & Marktwerte

Die Auswirkungen der Corona-Krise im Strommarkt sind unübersehbar: Nachfrage-rückgang, CO2-Preisverfall und deutlich niedrigeres …

Erfolgsfaktoren für die 1. Innovationsausschreibung

Hintergrund:
Am 1. September diesen Jahres steht die erste Innovationsausschreibung an und es ist ein Ausschreibungsvolumen von 650 Megawatt zu erwarten. Es bestehen zwei wesentliche  …

Referenzstudie Strommarkt 2020-2045

Die Entwicklung des europäischen Energiemarktes sind seit Jahren einem kontinuierlichen Wandel unterzogen. Einige Schlagworte der aktuellen Diskussion sind: Klimaschutz, Ausbau …