Energiepolitische Szenarien

Dem Strommarkt kommt im dekarbonisierten Energiesystem eine Schlüsselrolle zu. Dementsprechend unterliegt auch das Technologieportfolio des Strommarktes einer zunehmenden Transformation: Ausstieg aus der Kohleverstromung, Ausbau erneuerbarer Energien, Transformation der Gasverstromung hin zu Wasserstoff, zunehmende Sektorenkopplung und Bereitstellung von Flexibilität durch einen Mix an Speichertechnologien. Politik und Energiewirtschaft stehen vor der Herausforderung, Strategien zu finden und Marktrahmenbedingungen zu setzen, die diese Entwicklungen unter Effizienz- und Zeitdruck umzusetzen und zugleich Versorgungssicherheit sicherzustellen.

enervis berät Sie dabei durch die Entwicklung und Modellierung von Strommarktszenarien. Unsere Modellergebnisse liefern Ihnen „harte Zahlen“ als Entscheidungs- und Publikationsgrundlage. Dazu konzipieren wir maßgeschneiderte Projekte, die Sie bei Ihrer strategischen Entscheidung und ihrer Kommunikation bestmöglich unterstützen.

Unsere umfassende Projekterfahrung beinhaltet Studien für Verbände, NGOs, Think-Tanks, staatlichen Institutionen und Unternehmen zu Fragen wie Dekarbonisierung des Strommarkts, Kohlausstieg, Rolle von Wasserstoff und Erdgas, Kapazitätsmärkte und Marktdesign, Ausbau der erneuerbaren Energien, Stromspeicher und Flexibilität sowie Strompreise und Kosten.

enervis ist eine der führenden Beratungen für energiewirtschaftliche Politikberatung. Wir liefern Markt-Know-How gepaart mit hoher Modellqualität und Modellierungskompetenz und lassen Erkenntnisse aus der energiepolitischen Beratungstätigkeit einfließen. Wir beraten Sie in ihrer Fragestellung individuell und kombinieren dazu flexibel Modellierung und qualitative Methoden. Wir arbeiten europaweit mit Tätigkeitsschwerpunkten in Südost-, Ost- und Zentraleuropa.

 

Sprechen Sie uns mit gerne mit Ihren Themen an.

Was können wir für Sie tun?

Sie haben Fragen zu diesem oder einem anderen Thema? Wir helfen Ihnen gerne weiter und freuen uns von Ihnen zu hören. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

Ihr Ansprechpartner

Julius Ecke
Tel. +49 (0)30 695175-0
E-Mail: julius.ecke@enervis.de

Array ( [0] => 18997 [1] => 18711 [2] => 18220 [3] => 18204 [4] => 18202 [5] => 17929 [6] => 16972 [7] => 16120 [8] => 16764 [9] => 16531 )

Weitere Themen

Online-Seminar

Gasbeschaffung in Krisenzeiten – Welche Optionen existieren im Markt?

Der Gasmarkt ist weiterhin angespannt. Hohe Preise in Kombination mit einer hohen auch untertägigen Volatilität fordern ihren Tribut. Anbieter ziehen sich aus den Märkten zurück und …

Online-Seminar

PPA Intensiv-Seminar: PPAs verstehen, bewerten und erfolgreich abschlieĂźen

Der Markt für Power Purchase Agreements (PPAs) boomt in Deutschland und Europa. PPAs sind ein zentrales Absicherungsinstrument für Projektierer und Investoren und dienen der …

Regionale Wärmemarktstrategie

Der Wärmemarkt ist für viele kommunale Energieversorger von herausragender wirtschaftlicher Bedeutung. Aufgrund der verstärkten Klimaschutzanstrengungen steht er vor einem tiefgreifenden …