Dekarbonisierungsstrategie EVU

Um die Klimaschutzziele der Bundesregierung zu erreichen folgt nach dem beschlossenen Ausstieg aus der Kernenergie- und Kohlekraftnutzung mittelfristig auch der Ausstieg aus der Nutzung von Erdgas. F√ľr Energieversorger hei√üt das: Erdgas ist die neue Kohle! Es stellt sich daher die Frage wie die Energieversorgung und insbesondere die W√§rmeversorgung auf regionaler und kommunaler Ebene dekarbonisiert werden kann.

Neben Fragestellungen zur Dekarbonisierung der Fernwärme oder zum flächendeckenden Einsatz von erneuerbaren Energien zur individuellen Beheizung von Gebäuden, steht der Umgang mit Gaskunden und damit mit dem bestehenden Gasnetz im Fokus. Mit absehbar geringeren Abnahmemengen von Erdgas und dem noch offenen Einsatz von Wasserstoff im Wärmesektor, bedarf es resilienter Strategien im Umgang mit Investitionen in das Gasnetz.

Als verlässlicher Ansprechpartner begleitet Sie enervis gerne dabei eine Strategie zur Dekarbonisierung der Wärmeversorgung und zum Umgang mit Gasnetzkonzessionen zu erarbeiten.

Gerne erstellen wir Ihnen zu diesem Thema ein individuelles Angebot. Klicken Sie hierzu auf den Button ¬ĽIhre Anfrage¬ę und geben Ihre Kontaktdaten ein. Nach Eingang Ihrer Anfrage erhalten Sie von uns eine Eingangsbest√§tigung per E-Mail, anhand derer Sie Ihre Angaben auf Richtigkeit pr√ľfen k√∂nnen. Ein verbindliches Angebot senden wir Ihnen in der Regel innerhalb eines Werkstages zu.

Die von Ihnen angegebenen Daten ben√∂tigen wir f√ľr die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Selbstverst√§ndlich gehen wir mit Ihren Daten vertraulich um. Mehr zum Umgang mit personenbezogenen Daten und Informationen √ľber Ihre Rechte finden Sie in unserer Datenschutzerkl√§rung.

Was k√∂nnen wir f√ľr Sie tun?

Sie haben Fragen zu diesem oder einem anderen Thema? Wir helfen Ihnen gerne weiter und freuen uns von Ihnen zu hören. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Tim Höfer
Tel. +49 (0)30 695175-0
E-Mail: tim.hoefer@enervis.de

Array ( [0] => 21386 [1] => 21247 [2] => 21216 [3] => 21092 [4] => 20739 [5] => 20367 [6] => 20349 [7] => 20282 [8] => 20218 [9] => 20183 )

Weitere Themen

Webinar

Webinar: Einfache Bewertung markt√ľblicher PPA-Preise mit dem PPA-Atlas PV

Die hohe Volatilität an den Terminmärkten, sich schnell verändernde energiepolitische Rahmenbedingungen und Risikoprofile von förderfreien PV-Projekten sorgen bei Beteiligten von …

Online-Seminar

Neuer Antrieb f√ľr die W√§rmewende? – Zukunft des W√§rmemarktes in Deutschland

Die Energiepreiskrise hat bei vielen Verbrauchern die Frage nach Energieeinsparm√∂glichkeiten und Alternativen zur Gasheizung aufgeworfen und scheint so f√ľr neue Impulse f√ľr die ‚Ķ

Rekord-Marktwerte f√ľr Erneuerbare auf der einen, politische Eingriffe und regulatorische Risiken auf der anderen Seite ‚Äď Marktreport 2023

Das Jahr 2022 stellte die Energiem√§rkte auf den Kopf. Strompreise wurden am Gro√ühandel zeitweise f√ľr das zehnfache gehandelt wie noch zu Zeiten vor der Pandemie, als der Handel mit ‚Ķ