Online-Seminar für PPA im Europäischen Strommarkt

Mit sinkenden erneuerbaren Stromgestehungskosten und steigenden Großhandelsstrompreisen haben große Stromverbraucher, Händler und Erzeuger zunehmendes Interesse an Vermarktungsmöglichkeiten neben der geförderten Direktvermarktung.

Das Thema PPA ist daher nicht nur aktuell „en vogue“, sondern hat eine klare strategische Entwicklungsperspektive – sowohl für zukünftige EE-Neuprojekte als auch bestehende EE-Anlagen, die in den kommenden Jahren ihren Förderanspruch verlieren. Aber auch für die Abnehmerseite sind grüne PPA als Beschaffungsinstrument attraktiv.

Webinar-Inhalte: Das PPA-Zeitalter hat begonnen!

Erfahren Sie im Webinar, wie Sie sich optimal vorbereiten und an der PPA-Story partizipieren können.

  • Die PPA-Story aus energiewirtschaftlicher Sicht: Aktuelle Entwicklung im Strommarkt und Motivation für PPAs
  • Voraussetzungen für PPA: Anforderungen an den Markt und die Rahmenbedingungen
  • Formen und Strukturen: PPAs für den Weiterbetrieb von Bestandsanlagen, PPAs innerhalb der geförderten Direktvermarktung, PPAs ohne Förderung
  • Anbieter- und Abnehmersicht: Absicherung von Strompreisrisiken, Alternative zur Förderung?
  • Chancen & Risiken: Bilanzausgleich, HKNs, Mengen- und Preisklauseln, regulatorische Risiken
ANMELDUNG

Klicken Sie hier für die Anmeldung und nähere Informationen zum Online-Seminar.