Markt und Regulierung

Regulatory Due Diligence

Durch die zunehmende Regulierung der Energiebranchen nimmt die Bedeutung der Regulatory Due Diligence zu. Sie erweitert die Financial, Legal und Commercial Diligence um den Blick auf den regulatorischen Status und die regulatorisch-strategischen Chancen / Risiken des Produktportfolios.

Was können wir für Sie tun?

Sie haben Fragen zu diesem oder einem anderen Thema? Wir helfen Ihnen gerne weiter und freuen uns von Ihnen zu hören. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

Ihre Ansprechpartnerin

Julius Ecke
Tel. +49 (0)30 695175-0
E-Mail: julius.ecke@enervis.de

Array ( [0] => 11484 [1] => 11357 [2] => 11353 [3] => 11224 [4] => 11218 [5] => 11212 [6] => 11165 )

Weitere Themen

»enervis on site« 2020

Die zunehmende Komplexität an den Energiemärkten erfordert es, Wichtiges von Unwichtigem zu trennen. Dabei gilt es, detaillierte Analyse mit Augenmaß und geeigneter Aufbereitung zu …

Grüner Industriestrom über PPAs

In einem Umfeld steigender Strom- und CO2-Preise ermöglichen grüne PPAs eine langfristige, preisstabile und nicht zuletzt nachhaltige Absicherung des Strombezugs. Vor diesem Hintergrund …

Studie zum Weiterbetrieb von Windenergieanlagen

Nach 20 Jahren Betrieb einer Windkraftanlage im EEG müssen viele Betreiber eine Entscheidung treffen: Weiterbetrieb – geht das? Dabei stellt sich vor allem die Frage, ob das funktioniert …