E-world 2023

E-world 2023: treffen Sie enervis in Essen!

Vom 23. bis 25. Mai 2023 findet die E-world in Essen statt. Dies möchten wir gerne zum Anlass nehmen, Sie zu einem persönlichen Austausch einzuladen, um aktuelle energiewirtschaftliche Themen mit Ihnen zu diskutieren.

Gelegenheiten zum Austausch mit uns ergeben sich am 23.05. und 24.05. in einem der enervis-Besprechungsräume direkt auf der Messe (Halle 4).

Zur besseren Koordination möchten wir gerne vorab mit Ihnen einen persönlichen Termin vereinbaren. Bitte sprechen Sie dazu Corinna Dohnke, Dana Engelhardt oder Anne Heimburger (kontakt@enervis.de, 030-695175-0) an und nennen Sie uns gerne auch Schwerpunktthemen, zu denen Sie einen Austausch wünschen (z. B. aktuelle Strommarktentwicklung, PPAs & Grünstrom, Strompreisbremse, Wärme, Wasserstoff, Wind & PV Ausschreibungen, Batteriespeicher, KWK-Investitionen, Kohleausstieg, …).

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung und vor allem darauf, Sie persönlich in Essen zu treffen!

Was können wir für Sie tun?

Sie haben Fragen zu diesem oder einem anderen Thema? Wir helfen Ihnen gerne weiter und freuen uns von Ihnen zu hören. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

Ihre Ansprechpartner

Corinna Dohnke, Dana Engelhardt & Anne Heimburger
Tel. +49 (0)30 695175-0
E-Mail: kontakt@enervis.de

Array ( [0] => 21386 [1] => 21247 [2] => 21216 [3] => 21092 [4] => 20739 [5] => 20367 [6] => 20349 [7] => 20282 [8] => 20218 [9] => 20183 )

Weitere Themen

Webinar

Webinar: Einfache Bewertung marktĂĽblicher PPA-Preise mit dem PPA-Atlas PV

Die hohe Volatilität an den Terminmärkten, sich schnell verändernde energiepolitische Rahmenbedingungen und Risikoprofile von förderfreien PV-Projekten sorgen bei Beteiligten von …

Online-Seminar

Neuer Antrieb fĂĽr die Wärmewende? – Zukunft des Wärmemarktes in Deutschland

Die Energiepreiskrise hat bei vielen Verbrauchern die Frage nach Energieeinsparmöglichkeiten und Alternativen zur Gasheizung aufgeworfen und scheint so für neue Impulse für die …

Rekord-Marktwerte für Erneuerbare auf der einen, politische Eingriffe und regulatorische Risiken auf der anderen Seite – Marktreport 2023

Das Jahr 2022 stellte die Energiemärkte auf den Kopf. Strompreise wurden am Großhandel zeitweise für das zehnfache gehandelt wie noch zu Zeiten vor der Pandemie, als der Handel mit …