Menu

Markt und Regulierung

Lösungen für eine erfolgreiche Energiewende.


enervis-regulierung-marktdesign


Gestaltungsspielräume erkennen und nutzen.

Die Rahmenbedingungen und Anreizstrukturen der Energiewirtschaft sind einem beständigem Wandel unterworfen. Vor dem Hintergrund der Energiewende hat sich in Deutschland eine intensive energiewirtschaftliche und politische Debatte entwickelt, die diesen Wandel beschleunigt. Diese Veränderung bringt es mit sich, dass eine ganze Branche nicht nur Marktrisiken, sondern zunehmend auch Regulierungsrisiken ausgesetzt ist. Gleichzeitig eröffnet diese Entwicklung wertvolle Gestaltungsspielräume.

Aus energiewirtschaftlicher Perspektive gilt es diese Gestaltungsspielräume für effiziente und nachhaltig wirksame Entscheidungen zu nutzen. Vitales Interesse von Unternehmen und Branchenverbänden ist es dabei, die Auswirkungen von neuen Vorschlägen bewerten zu können und ggf. ihre Position in der öffentlichen Diskussion vernehmbar zu machen. Im Trialog von Marktakteuren, Politik und Exekutive gilt es Lösungen zu finden, die die Energiewende zu einem Erfolg machen.

Leistungsbereiche bzw. Phasen, in denen wir für unsere Mandanten tätig werden können:
  • Bewertung und Ausgestaltung von Kapazitätsmärkten in der Stromerzeugung
  • Bewertung und Ausgestaltung von Vergütungssystemen für erneuerbare Energien
  • Regulierungsdesign und flankierende Marktregeln im Strom- und Gasmarkt
  • Konzepte zur Kapazitätsoptimierung beim Gastransport und zur Gewährleistung der Versorgungssicherheit

Unsere Beratung umfasst dabei nicht nur die qualitative Bewertung neuer Marktdesignmodelle, sondern insbesondere auch die quantitative Bewertung unter Einsatz von Marktmodellen und Marktszenarionberechnungen. Bei der Analyse stehen dabei volkswirtschaftliche Aspekte, aber auch konkrete Auswirkungen auf Marktteilnehmer im Fokus. So haben wir beispielsweise für den Verband kommunaler Unternehmen die Studie »Ein zukunftsfähiges Energiemarktdesign für Deutschland« (pdf) erarbeitet.

Ansprechpartner

kontakt julius sw

Dipl.-Ing. Julius Ecke
Prokurist
Fon: +49 (0)30 695175-0
E-Mail:


Ansprechpartner

kontakt nicolai sw

Dr. Nicolai Herrmann
Prokurist
Fon: +49 (0)30 695175-0
E-Mail:


enerviews

Informationen aus erster Hand
Unser Newsletter infomiert regelmäßig über aktuelle Themen aus unserem Hause sowie über das enervis-Workshop-Programm.

jetzt abonnieren!